40 Kommentare

"Charmed"-Star: Gesichts-Chaos bei Rose McGowan

Natürlich schön – so kennt man Schauspielerin Rose McGowan (37) aus der Erfolgsserie "Charmed". Mit feuerrotem Haar bezauberte sie als "gute" Hexe, jetzt entzaubert sie sich selbst mit ihren veroperierten Gesichtszügen!

Was ist da los – Rose McGowan im Schönheitswahn? Dr. Jennifer Walden nahm für das Magazin "PopEater" bereits im März das Gesicht der Schauspielerin unter die Lupe.

"Ich denke, sie hat in ihr Gesicht einige Auffüller injizieren, ihre Lippen und ihre Wangen aufspritzen lassen – und das führte zu diesem unnatürlich Look", folgerte die Beauty-Ärztin aus New York angesichts der krassen Veränderung. Doch Walden findet noch mehr im Gesicht von Rose McGowan – sie glaubt auch an ein Kinn-Implantat und eine Augenlider-Straffung.

Inzwischen sieht es ganz danach aus als hätte Rose erneut Eingriffe vornehmen lassen. Warum sich die Schauspielerin so oft unters Messer legt? Erklärbar scheint eigentlich nur ihre Augen-OP. 2007 wurde McGowan bei einem Autounfall verletzt. Ihre Sonnebrille zersplitterte auf ihrer Nase. "Meine Brille schlitzte die Haut unter einem Auge auf", sagte McGowan kurz danach. Zurück blieb eine Narbe unterm rechten Auge. Allerdings dürfte die nicht ausschlaggebend für eine so massive Gesichtsveränderung sein ...

schließen
Lesen Sie auch ...
Katy Perry, Rita Ora, Kelly Osbourne und Hayley Williams mit bunten Haaren
Mehr zum Thema
Originalbild nicht mehr verfügbar
Rourke, Anderson, Montag & Co. Nach OP kaum wiederzuerkennen!
Originalbild nicht mehr verfügbar
Ex-"Beverly Hills"-Star Shannen Doherty: Hochzeit im TV
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

Fuuuurchtbar! Ihr schönen Frauen da draußen- IHR HABT ES NICHT NÖTIG! Kapiert?

Petzen!#40
*****
B-Promi

Voll daneben

Petzen!#39
*****
Normalo

Für Verstümmelungen bzw. negative Resultate bezahlen?
Klar, warum nicht? xD *lach*

Petzen!#38
*****
Groupie

Das war mal eine so hübsche Frau und eindeutig die schönste Hexe in der Serie. Und jetzt sowas! Einfach nur selten dämlich!

Petzen!#37
*****
Groupie

Einfach nur furchtbar!!!
Haben die eigentlich nix besseres zu tun?! Unsereins graut es vor jedem ärztlichen Eingriff und die lieben Promis legen sich unter´s Messer als gebe es kein morgen mehr! Und wenn dann noch so etwas dabei raus kommt -traurig, traurig!!!
Mein herzlichstes Beileid Frau McGowan, vielleicht wäre die Kohle in einer Gehirntransplantation besser angelegt gewesen!

Petzen!#36
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare