3 Kommentare

Katy Perry und Russell Brand sind geschieden

Katy Perry ist von Russell Brand geschieden

Jetzt ganz offizielle: Katy Perry ist nicht mehr verheiratet © gettyimages

Jetzt ist es amtlich: Katy Perry (27) und Russell Brand (37) sind offiziell geschieden. Am Wochenende haben sie die Papiere unterzeichnet.

Nachdem Katy Perry und Russell Brand die Scheidungspapiere bereits am 8. Februar vor dem kalifornischen Gericht eingereicht haben, ist die Ehe nun – fünf Monate später – endlich Geschichte. Im Dezember trennte sich das Glamour-Paar, nachdem Katy Perry und der britische Comedian nur 14 Monate verheiratet waren. Wie "femalefirst.co.uk" schreibt, wollte Russell Brand kein Geld von Katy haben. Die Sängerin hat ein geschätztes Vermögen von knapp 60 Millionen Euro. Da Russell Brand sich aber mittlerweile gut in Hollywood als Schauspieler etabliert hat, ist er auf das Geld seiner Ex-Frau Katy Perry zum Glück nicht angewiesen.

In den letzten Wochen wurden nach und nach auch die Gründe für Trennung von dem Schauspieler und der Sängerin bekannt. Russell selbst hält sich zurück, aber Katy Perry gibt ganz klar ihm die Schuld, denn er habe sich nicht genug Mühe gegeben. "Ich hatte schon immer vor ‚Teenage Dream‘ aufzunehmen und dazu gehört normalerweise dann auch eine Tour. Touren waren immer wichtig für mich. Es ist ein dickes ‚Danke‘ an meine Fans, ohne sie gäbe es mich nicht", wird sie von "femalefirst.co.uk" zitiert. Die "California Dreams Tour" soll dann einen Keil in die Beziehung getrieben hat, weil sie sich während dieser Zeit kaum sehen konnten.

Aber jetzt ist alle vorbei und beide gehen ihren Weg. Russell Brand flirtet fleißig und Katy Perry macht es ihm nach. Für etwas Ernstes sind aber sicher beide noch nicht bereit.

Tipps der Redaktion
schließen
Lesen Sie auch ...
Will Kopelman und Drew Barrymore
Mehr zum Thema
Originalbild nicht mehr verfügbar
Film-Premiere in London Katy Perry ist very british
Katy Perry nimmt sich eine Auszeit vom Showbusiness
Rampenlicht adé Katy Perry plant Auszeit
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Zu wissen worauf man sich einlässt ist eine Sachen, merken dass man damit dann doch nicht leben kann obwohl man dachte man könne es , eine andere.
-
Bei Brand allerdings fällt es mir zugegebener Maße leicht zu sagen : "Hab es doch gleich gewusst- der und die Ehe .Pfff...."
Sorry Brand, eigentlich kenn ich dich ja gar nicht.

Petzen!#3
*****
GURU

Hätte Brand das nicht vorher wissen sollen, für Musiker sind Touren die halbe Existenz... sowas muss jeder wissen, wenn er sich auf so eine Beziehung einlässt, und die dauern nun mal Monate, oft sogar Jahre...bei großen Welttourneen....ich finds ziemlich bescheuert von Brand, Katy deswegen zu verlassen. Wenn das nun wirklich der Grund ist......

Petzen!#2
*****
GURU

Hoffendlich ist sie nun schlauer und wiederholt den Blödsinn einer Ehe nicht wieder. Es halten keine Beziehungen auf ewig. Kapiert das doch endlich mal !

Petzen!#1
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare