15 Kommentare

Britney Spears und Crystal Meth – Glatze gegen Drogenbeweis?

Hat Britney Spears (30) sich 2007 eine Glatze rasieren lassen, weil sie glaubte, dass ihr so niemand ihren Drogenkonsum nachweisen könne? Das behauptet ihr Ex-Manager.

Wenn es stimmt, was der Anwalt von Britneys ehemaligem Manager Sam Lutfi behauptet, dann ist Britney Spears entweder unglaublich dumm oder sie stand unter enormen Drogen! Und genau um ihren angeblichen Drogenmissbrauch geht es anscheinend aktuell in dem Prozess des Ex-Managers gegen die Mutter von Britney Spears.

Wie "TMZ" schreibt, hat der Anwalt von Lutfi dem Richter gesagt, dass Britney Spears ein ernsthaftes Drogenproblem hatte und abhängig von Crystal Meth war. Harte Anschuldigungen, die jetzt an die Öffentlichkeit gelangen, schließlich war Britney im Jahr 2007 schon Mutter.

Ihre Angst, die beiden Söhne zu verlieren, soll sogar der Anlass gewesen sein, weshalb Britney Spears sich später eine Glatze rasierte.

Der Anwalt ihres ehemaligen Managers geht davon aus, dass Britney Spears Angst hatte, ein Richter hätte einen Drogentest von ihr verlangen können. Wenn der positiv ausgefallen wäre, hätte sie ihre Söhne verloren.

Demnach sagt der Anwalt also, dass Britney Spears sich die Glatze rasierte, weil sie glaubte, so könne ihr niemand den Drogenmissbrauch nachweisen? Sollte das der Wahrheit entsprechen, muss Britney Spears damals einen schlimmen Rausch gehabt haben.

Die Sängerin selbst hat sich zu den Vorwürfen noch nicht geäußert. Aber auch eine Britney Spears sollte wissen, dass eine Glatze nicht verhindert, dass Drogen im Körper eines Menschen nachgewiesen werden können.

Tipps der Redaktion
Britney Spears wird dank Mutter Lynne Spears, Ex-Manager Sam Lutfi und Nanny Lourdes Torres in die Vergangenheit geholt
Abgekartetes Spiel? Britney Spears manipuliert?
schließen
Lesen Sie auch ...
Chandler Parsons flirtet mit Kendall Jenner
Mehr zum Thema
Britney Spears wird dank Mutter Lynne Spears, Ex-Manager Sam Lutfi und Nanny Lourdes Torres in die Vergangenheit geholt
Abgekartetes Spiel? Britney Spears manipuliert?
Originalbild nicht mehr verfügbar
Für neues Parfüm Britney Spears macht auf Vamp
Britney Spears wurde früher von Sam Lufti gemanagt
Aussage vor Gericht? Spears – Panik vor Ex-Manager
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Normalo

ich halte sie wirklich für so blöd!!! zuzutrauen ist es ihr auf jeden fall!!! leid tut sie mir auch nicht, denn jeder ist für sich selbst verantwortlich!!! auserdem hat sie genug geld um sich wider aufzubauen oder sich aufbauen zu lassen!!!andere haben diese möglichkeit nicht!!!und diese leier sie hat es nicht leicht gehabt und und von wegen leistungsdruck und so...kann ich auch nicht mehr hören!!! viele haben leistungsdruck, haben es nicht leicht und haben nochnicht mal geld!!! sollen wir jezt alle junkies werden desswegen oder was!!!??? also versteht mich nicht falsch, ich sage nicht das geld glücklich macht, doch es ist auch falsch das gegenteil zu behaupten!!! diese ganzen stars und sternchen leben doch sowieso in ihrer eigenen welt, und haben alle keine ahnung vom richtigen leben!!!

Petzen!#15
*****
GURU

@ Kiwi88 …
Wenn das wahr ist was du schreibst… ist mir klar dass sie entmündigt wurde.
Tote lernen besser. Mein Gott, was ist das Mädchen kaputt. Ob man ihr noch helfen kann?

Petzen!#14
*****
B-Promi

Hört sich realistisch an. Klar kann man Drogen auch anders nachweisen, aber sorry, Britney ist eine Person, die mal sagte, die Todesstrafe wäre sinnvoll, denn dann lernen die Leute ja für's nächste Mal (kein Witz). ^^
Und wenn man zugedröhnt ist, macht man VIELES und denkt nicht ganz klar.
Sorry Leute, schaut euch das linke Bild an. Der IRRE Blick sagt doch alles. Was sie eingeschmissen hat, weiß ich nicht.
Mitleid hab ich mit ihr reichlich, denn sie hatte es nicht einfach und wurde schon in jungen Jahres sehr ausgenutzt und musste mit enormem Druck umgehen.
Aber DASS sie auf dem linken Bild unter Drogeneinfluss steht, steht für mich außer Frage.

Petzen!#13
*****
GURU

@ 4eburaschka …
Du hast mich nicht verstanden. Wenn sie mit wallenden Haaren rumläuft und sich gerade zum Gerichtstermin eine Glatze rasiert, ja meinste denn die Richter sind Dumm?
Die sicherlich nicht … aber ihr Manager … der ist Saudumm! Und da sie Entmündigt wurde muss sie ja mehrere dicke Bolzen geschossen haben. Denn einen Menschen kann man nicht … einfach sooo … Entmündigen.

Petzen!#12
*****
Groupie

Also irgendwie mag ich Britney Spears nicht. Sie kommt immer unglaubwürdig und verstellt rüber. Ihr Art ist mir unsymphatisch,aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Petzen!#11
Neueste Nachrichten
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare