13 Kommentare

"Tatort" Münster: War die Jubiläums-Folge noch ein Krimi oder nur peinlicher Klamauk?

Sonntagabend feierte der Münsteraner "Tatort" sein 10-Jähriges. Aber statt eines Knaller-Krimis zum Jubiläum gab's peinlichsten Klamauk.

Zugegeben: Mit dem Ermittler-Duo Frank Thiel (Axel Prahl) und Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) war das schon immer so eine Sache. Egal, ob sarkastisches Gezanke bei der Leichenöffnung oder Ermittlungen in Boxershorts – ernst ging es bei IHREN "Tatorten" noch nie zu.

Doch im Vergleich zu dem Krimi-Humbug, der den Zuschauern jetzt geboten wurde, war alles zuvor reinste Krimi-Kunst ...

Los ging's schon mit der hanebüchenen Story: Ein Heilpraktiker schwängert Bauersfrauen, Prinzessinnen (na klar) und Normalos mit eigenen Samenspenden und jenen der drei selbsternannten menschlichen Zuchtbullen des Dorfes. Daraufhin erschlägt ein Bauer den Herrn Doktor. Thiel und Boerne müssen aufs Land, um zu ermitteln.

Und das war den Drehbuchautoren offenbar Steilvorlage genug, um eine ganze Reihe platter Witze abzufeuern und seine Darsteller zu Gelegenheits-Comedians zu machen!

So ertüchtigt sich Boerne den lieben, langen "Tatort" lang als Hobby-Tiermediziner, will dem Sexualleben historischer Rinder in voller Cowboy-Montur auf die Sprünge helfen oder muss eine Ziege operieren, um aufgefressene Beweismittel vor der Verdauung zu retten.

Thiel dagegen ist im wahrsten Sinne des Wortes einer zugedröhnten Witwe auf den Fersen, die mit irrem Blick und Dreifachkinn durchs Grüne hetzt und ihn bei der Befragung locker abhängt.

Der Krimi-Anteil bei dem plumpen Drumherum: NULL!

Doch die Fans des Münsteraner Duos Liefers/Prahl ließen sich von dem Story-Quark nicht beirren: Mit einer Hammer-Quote von 12,11 Millionen Zuschauern war der "Tatort" laut "DWDL.de" der erfolgreichste seit zwei Jahrzehnten ...

Tipps der Redaktion
Originalbild nicht mehr verfügbar
"Immer der gleiche Scheiß!" Helge Schneider – "Tatort"-Hass
Originalbild nicht mehr verfügbar
Bei der Geburt getrennt Jan Josef sieht jetzt aus wie Mic
schließen
Lesen Sie auch ...
Mateo
Mehr zum Thema
Originalbild nicht mehr verfügbar
Tessa Mittelstaedt "Tatort"-Franzi macht Schluss!
Originalbild nicht mehr verfügbar
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

also ich finde die autowerbung von den beiden besser

Petzen!#13
*****
V.I.P.

und damit meine ich alle tatorts,
egal aus welcher stadt!

Petzen!#12
*****
V.I.P.

auch wenn die es "ernst"meinen,
die haben es nicht drauf!
bei tatort weiß man auch nicht ob es switch ist!
deutsche krimis halt,
mit solchen c schauspielern!
und jetzt kommt noch der könig der deutschen
schauspieler deppen dazu!
ich habe mich da schon lange ausgeblendet!

Petzen!#11
*****
V.I.P.

"Aber statt eines Knaller-Krimis zum Jubiläum gab's peinlichsten Klamauk."
Wenn ihr von der "Redaktion" (wollen wir es mal wohlwollend so nennen) schon gleich zu Anfang eine klare Wertung vornehmt, dann überdenkt auch mal, ob die Überschrift dazu so noch wirklich Sinn macht... okay, überdenken... mein Fehler, soll ich euch die Bedeutung erklären ?

Petzen!#10
*****
B-Promi

Absolut schlechter Tatort. Finde den Humor eigentlich super, aber bei dieser Folge haben sie es aber übertrieben... Dazu kommt noch die total blödsinnige Story. Komme aus dem Münsterland und fand es erschreckend wie die Bewohner als Hinterwäldler gezeigt wurden..

Petzen!#9
Meist gelesen ...
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare