10 Kommentare

Herzogin Kate: Promis twittern Glückwünsche zur Schwangerschaft

Herzogin Kate ist schwanger
Mehr Bilder

Herzogin Kate kann sich vor Gratulationen aus aller Welt gar nicht mehr retten  © gettyimages

Herzogin Kate (30) erwartete ihr erstes Kind - die frohe Botschaft lässt auch viele Stars rund um den Globus nicht kalt. Sie twittern fleißig Glückwünsche an das königliche Paar.

Klar, dass besonders in England alle ganz aus dem Häuschen sind - die Baby-News wurde schließlich schon lange erwartet. Am Montagabend verkündete das britische Königshaus, dass wirklich Nachwuchs im Anmarsch ist - und seitdem twittern die Promis um die Wette.

Musikerin Cheryl Cole (29) teilte Herzogin Kate und Prinz William (30) via Twitter mit: "Ich bin soooooooo aufgeregt, dass wir ein königliches Baby bekommen!!! Glückwunsch für Kate und Wills!!!!"

Und sogar der britische Premierminister David Cameron (46) ließ es sich nicht nehmen, den Royals zu gratulieren. "Ich bin hocherfreut von der Nachricht, dass Prinz William und die Herzogin ein Baby erwarten. Sie werden wunderbare Eltern abgeben", erklärte er auf der Plattform.

Aber auch in den USA ist die Neuigkeit bereits angekommen. Khloé Kardashian (28), die bekanntlich ein riesiger Kate Middleton-Fan ist, schrieb via Twitter:

Glückwunsche an den Herzog und die Herzogin von Cambridge!! Ein königliches Baby!!! :) Oh, wie süß".

Maria Shriver (57), die Ex von Arnold Schwarzenegger (65) hatte sogar ein Tipp parat: Durchhalten! Sie twitterte: "Wundervolle Neuigkeiten für Prinz William und  Kate Middleton. Kate hat Schwangerschaftsübelkeit. Ich hatte das bei meinem letzten Kind auch, das war überhaupt nicht lustig. Halte durch, Kate."

Natürlich reiht sich auch die top.de-Redaktion in den Reigen der Gratulanten ein: Congratulations, Kate und Willy!!

Tipps der Redaktion
Originalbild nicht mehr verfügbar
Herzogin Kate schwanger Kates Freundin sagte die Wahrheit
Royale Familien
Royale Familien Family is King!
schließen
Lies auch ...
The Voice of Germany: Die Coaches im Check
"The Voice of Germany" Die Coaches unter der Lupe
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Haben die sich am Anfang nicht gefragt, ob es unhöflich ist, über Twitter zu gratulieren? Naja, sollen die alle im Buckingham Palast anrufen und Glückwünsche übermitteln lassen?

Petzen!#10
*****
Rockstar

@KingoftheWorld:
Als solcher fühlst du dich anscheinend, aber nach deiner Ausdrucksweise bist du das größte A......ch dieser Welt. Vermehren solltest DU dich jedenfalls nicht.
-
Kommt wieder herunter von euren vertrockneten Palmen, es wird schon nicht 9 Monate lang so weitergehen und Kate ist ja nicht irgendwer. Außerdem kann sie einem momentan eher leid tun. Übelkeit haben die meisten Schwangeren, aber bei weitem nicht alle diese schwere Form. Das Kind kann dabei draufgehen und sie gleich mit. Hoffentlich bekommt sie die Ruhe, die sie jetzt braucht.

Petzen!#9
*****
GURU

Wenn wir jeder Schwangeren Glückwünsche übermitteln würden hatten wir keine Zeit mehr für andere Dinge des Lebens !

Petzen!#8
*****
Rockstar

@Medua
Eulen, schickt Eulen!!!! ;)
@Topic
Ist ja schön und gut das sie schwanger ist aber der Aufriß der wieder überall darum gemacht wird... Als wären wir hier bei Children of Men.;)

Petzen!#7
*****
GURU

Ich sehs kommen: Jetzt gibts jeden Tag ne News zu ihrer Schwangerschaft, damit wir alle ja minutiös nachvollziehen können, wie diese abläuft.
Am besten die schieben ihr ne Sonde in den Uterus, damit wir die Entwicklung des Kindes live mitverfolgen können. Das Interesse der Welt an ihrer Schwangerschaft rechtfertigt das bestimmt^^ -.-
Wen interessiert das überhaupt, dass Willi ihr endlich einen Braten in die Röhre geschoben hat und sie ihre Pflicht als Gebährmaschine erfüllt hat? Niemanden!

Petzen!#6