14 Kommentare

Pamela Anderson mal wieder in der Schuldenfalle

Pamela Anderson ist pleite

Im Vergleich zu den 1,7 Millionen Dollar, die Pamela Anderson vor drei Jahren nachzahlen musste, sind die jetzt noch ausstehenden 370.000 Dollar fast ein Klacks © gettyimages

Pamela Anderson (45) steckt tief in der Klemme: Der ehemalige "Baywatch"-Star hat anscheinend lange keine Steuern mehr gezahlt.

Wie das amerikanische Promi-Portal "TMZ" berichtete, schuldet Pam dem Staat rund 370.000 Dollar - das sind umgerechnet gut 285.000 Euro. Laut dem Portal ergibt sich der Betrag alleine aus Steuern, die sie im vergangenen Jahr hätte zahlen müssen.

Tatsächlich ist es nicht das erste Mal, dass Pamela Anderson Probleme mit den lieben Steuern am Hals hat. Wie "TMZ" weiter schreibt, musste sie bereits vor drei Jahren 1,7 Millionen Dollar Steuern nachzahlen - rund 1,3 Millionen Euro. Damit landete sie sogar auf der kalifornischen Liste der "500 straffälligsten Steuerzahler".

Gegen die damaligen Schulden sind die jetzigen Forderungen fast Peanuts. Aber ob sie die 370.000 Dollar einfach so nachzahlen kann? Vermutlich nicht - selbst für einen Star wie Pamela Anderson dürfte das ein stolzes Sümmchen sein, das nicht mal eben so in der Portokasse liegt.

Aber vielleicht kann das Busenwunder ja mal bei Charlie Sheen (47) anklopfen. Der Serienstar hat schließlich erst vor Kurzem Lindsay Lohan (26) aus der Patsche geholfen. Er schenkte ihr 100.000 Dollar, um ihre Steuerschulden zu begleichen - einfach aus Nächstenliebe.

Gegen einen solchen Samariter hätte Pamela Anderson sicher auch nichts einzuwenden.

schließen
Lesen Sie auch ...
Miley Cyrus, Jeremy Bieber, Justin Bieber
Mehr zum Thema
Originalbild nicht mehr verfügbar
Pamela Anderson & Co. Die Sexsymbole der 90er-Jahre
Originalbild nicht mehr verfügbar
Pamela Anderson bei "Dancing with the Stars"
"Dancing With the Stars" Pamela Anderson schmilzt dahin
"Dancing with the Stars" Hefner drückt Pam die Daumen
"Dancing with the Stars" Pamela Anderson hat ausgetanzt
Stress mit dem Fiskus Mehr Schulden für Lindsay
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

ALLE müssen Steuern und Rechnungen zahlen auch unser kleines Blondchen Pam...^^ ;-/

Petzen!#14
*****
Jetsetter

.....vielleicht kann sie sich ja im Sanitärfachhandel ein paar Dollar hinzuverdienen - als Vertreterin für Silikonkartuschen.....

Petzen!#13
*****
V.I.P.

hätte charlie lieber pam geholfen
als der dummen lindsay!

Petzen!#12
*****
GURU

wieder einmal .

Petzen!#11
*****
Paparazzo

Was gehen Euch Pams Schulden an?

Petzen!#10
Meist Geschaut...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare