8 Kommentare

Harry Styles mit Taylor Swift im Tattoo-Studio

Harry Styles und Taylor Swift im Tattoo-Studio

Harry Styles legte sich ein neues Tattoo zu und seine neue Freundin Taylor Swift begleitete ihn ins Tattoo-Studio

Dass Harry Styles (18) auf Tattoos steht ist allseits bekannt. Jetzt will er die Tintenkunst aber anscheinend seiner Freundin Taylor Swift (23) näher bringen.

Denn wie ein Bild des Tätowierers Freddy Negrete bei Instagram zeigt, hatten er, Harry Styles, Taylor Swift und sein Bruder Booboo Negrete eine ziemlich coole Zeit. Der Nadelkünstler hat dem "One Direction"-Sänger einen ziemlich dicken Dreimaster auf den linken Oberarm tätowiert. Für Taylor Swift dürfte es das erste Mal gewesen sein, dass sie ein echtes Tattoo-Studio von innen gesehen hat, immerhin gilt sie in Hollywood als die Unschuld vom Lande und wilde Party-Eskapaden sowie Tattoos lassen sich bei der Country-Sängerin eher nicht finden.

"Harry und Taylor wirkten schon wie sehr enge Freunde. Taylor hat ihre erste Erfahrung in einem Tattoo-Studio wirklich genossen, als Harry tätowiert wurde", berichtet Freddy Negrete dem Magazin "Us Weekly". "Sie sind cool und wir hatten viel Spaß – Tattoos machen immer Spaß", sagt Negrete weiter.

Wie Taylor das neue Tattoo auf dem Oberarm ihres Freundes findet, konnte keiner berichten, aber da Harry Styles ja mittlerweile auf seinem kompletten Körper kleine schwarze Bildchen trägt, wird Taylor dieses durchaus gelungene Schiffchen sicher nicht stören und wer weiß... vielleicht kommt die bisher so "saubere" Taylor Swift durch Harry Styles ja auch noch auf den Geschmack?

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Ulrike Folkerts im "Tatort"
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Sie wird sich bestimmt Harrys Namen quer über die Pflaume tattowieren lassen^^

Petzen!#8
*****
Jetsetter

"Sie sind cool und hatten viel Spaß -Tattoos machen immer Spaß"
Oh Gott, ich glaub die Welt geht wirklich unter... hat das ein Vierjähriger gesagt???

Petzen!#7
*****
Jetsetter

Darf? Obwohl, lass es lieber, was ich schon an rausgeeiterten Schmuckstücken gesehen hab... Dann haste hinterher ne Narbe auf die dich jeder anspricht. Auch doof.
Mit 18 einen dicken Dreimaster auf den Arm? Wir reden doch hier über ein Schiff...?
So eine Verzierung hätte ich eher bei Popeye erwartet.

Petzen!#6
*****
Jetsetter

Der ist 18 und schon tattoowiert... ich werde 24 und darf mich immer noch nicht pircin lassen ^^

Petzen!#5
*****
GURU

Das ist doch Kinderkacke !

Petzen!#4