23 Kommentare

Dschungelcamp 2013: Helmut Berger – 100.000 Euro Gage für zwei Tage rumsitzen?

Es war nur ein kurzes Gastspiel für Helmut Berger (68) im Dschungelcamp – doch umso lukrativer für den ehemaligen Weltstar, der seine volle Gage erhält!

Irgendwie zweifelte ja jeder, dass es Kino-Legende Helmut Berger lange im Dschungelcamp aushält. Dass er seine Mitstreiter allerdings nach nur zwei Tagen zurücklassen würde, war dann trotzdem eine Überraschung.

Ein paar Tage länger hätte man den kauzigen Schauspieler schon gerne gesehen, doch Dr. Bob sah zu große gesundheitliche Risiken, soll es vor Ort doch in den kommenden Tagen über 50 Grad heiß werden!

Helmut Berger dürfte das wenig ausmachen, nachdem er bereits in der zweiten Nacht mit dem Gedanken spielte, das Abenteuer abzubrechen, da er laut eigener Aussage "keine Lust" mehr hätte. Dr. Bob nahm ihm die Entscheidung ab und schützte ihn so gleichzeitig vor vermeidlichen negativen Reaktionen der Öffentlichkeit, wäre er aus Lust und Laune gegangen.

Doch damit nicht genug. Vor allem finanziell spielte ihm das so ergangene Ausscheiden in die Karten. Hätte Helmut Berger das Dschungelcamp ohne die ärztliche Entscheidung verlassen, hätte er auf einen Großteil seiner Gage verzichten müssen – so allerdings darf er sich über die komplette Summe freuen! Die Gage der Kandidaten richtet sich nach dem Bekanntheitsgrad der Promis und soll bei Berger laut "Bild.de" bis zu 100.000 Euro hoch sein!

Ein optimaler Ausgang also für den 68-Jährigen. Umgerechnet hätte er somit bei 100.000 Euro Gage in zwei Tagen Dschungelcamp rund 2083 Euro pro Stunde verdient. Na, wenn sich das mal nicht lohnt!

Die nächsten Tage verbringt Helmut Berger laut "Bild.de" übrigens nicht im Hotel Versace, in dem die Kandidaten ankamen und nach Ende ihres Abenteuers normalerweise untergebracht werden, sondern in einem abgelegeneren Hotel jenseits des Medienrummels, um sich dort von den Strapazen der vergangenen zwei Tage zu erholen...

schließen
Lies auch ...
Carmen Geiss
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Normalo

Da frage ich mich woher nimmt RTL das viele Geld her?????????????

Petzen!#23
*****
Normalo

dieser homopopo hat es wieder geschaft.man sieht wieder einmal das managment von tv sendern spielt mit bei der schwulenbesetzung

Petzen!#22
*****
Normalo

das war doch mal schnelles geld,nur fürs herumsitzen,andere müssen dafür ewig arbeiten ,andere verdienen es durchs nichtsmachen,na ja die schon genug kohle haben bekommen noch mehr dazu,wie ungerecht das manchmal is,

Petzen!#21
*****
Jetsetter

dem alten Saftsack so viel Kohle reinschieben, wäre besser als spende für die kinderkrebshilfe angelegt !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Petzen!#20
*****
Normalo

vonwegen.Gage nicht von GEZ Gebühren..........................für solche Vollpfosten wie HB.tz,tz,tz

Petzen!#19