1 Kommentar

Jessica Alba – Twitter-Account gehackt

Jessica Alba

Jessica Albas Twitter-Account wurde bereits vor zwei Jahren gehackt – und jetzt noch mal  © gettyimages

Jessica Alba (31) ist stinksauer. Der Grund? Ihr Twitter-Account wurde gehackt. Tatsächlich ist es nicht das erste Mal, dass jemand in ihren privaten Daten herumschnüffelt.

Über die soziale Plattform lässt die Schauspielerin ihren Frust raus und teilt ihren Fans mit: "Ich bin so genervt, weil mein Account gehackt wurde." Ihr Ärger ist verständlich, schließlich ist die persönliche Twitter-Seite so was wie ein Tagebuch und gehört einzig und allein dem, der die Seite aufgebaut hat und pflegt. Ein Fremder, der sich an den Einträgen und Fotos zu schaffen macht, greift in die Privatsphäre ein – und darauf hat sicher niemand Lust.

Wie das "OK!"-Magazin schreibt, hat es neben Jessica Alba aber noch mehr Twitter-User getroffen. Der IT-Sicherheitschef der Plattform, Bob Lord, soll in einem Blogeintrag eingeräumt haben, dass mehr als 250.000 Benutzer die gleichen Probleme haben. Ihre Email-Adressen sowie ihre Passwörter könnten von Hackern gestohlen worden sein.

Für Jessica Alba ist das doppelt bitter, denn der Hollywoodstar musste das alles bereits einmal durchmachen. Vor knapp zwei Jahren berichtete das amerikanische Promi-Portal "TMZ", dass die Computer diverser Stars gehackt wurden, neben Scarlett Johansson (28) und Vanessa Hudgens (24) war auch Jessica Alba betroffen. Dabei sollen private Bilder der Schauspielerin in fremde Hände geraten sein. Bleibt zu hoffen, dass der digitale Daten-Klau diesmal glimpflicher verläuft.

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Schockrocker wie Alice Cooper auf der Bühne
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

Privatsphäre? im Internet? Dumme Tussi, da kannst du auch jedem dein Tagebuch öffentlich vorlesen. Private Sachen haben im Internet nichts verloren, wie kann man nur so bekloppt sein. Du bist auf einem Rechner irgendwo auf der Welt. Da kann jeder reinschauen der Ahnung davon hat wie es geht.

Petzen!#1