31 Kommentare

Brad Pitt schenkt Angelina Jolie Minzbonbons zum Valentinstag

Rote Rosen? Fehlanzeige. Brad Pitt (49) beglückte Angelina Jolie (37) am Valentinstag mit Pastillen gegen schlechten Atem – eine Anspielung auf ihren Mundgeruch.

Millionen Frauen beneiden Angelina Jolie um ihren Dauer-Lebensgefährten Brad Pitt. Doch der geborene Romantiker ist ihr Liebster nicht.

Wie das "US Magazine" berichtet, schenkte Brad Pitt Angelina Jolie zum Valentinstag 2013 Bonbons für einen frischen Atem. Müffelt Angelina etwa aus dem Mund?

"Es ist eine Art Witz, und auch wieder nicht", sagt ein Insider. "Er macht sich immer lustig über sie, dass sie einen schlechten Atem habe. Es ist ein Witz-Geschenk. Er wird ihr auch noch etwas Ernsteres schenken."

Das sollte er auch. Denn schließlich greift Angelina für ihn gerne mal tief in die Tasche. Vor zwei Jahren schenkte sie ihm einen 200 Jahre alten Baum im Wert von 13.900 Euro für das gemeinsame Grundstück in Südfrankreich. Vergangenes Jahr soll sie ihm sogar einen Helikopter mit Flugstunden geschenkt haben. Also Brad, mit 'ner Schachtel Bonbons für die Ehefrau in spe ist es bei so einer Vorlage wohl nicht getan. Laut dem Insder sollen noch in diesem Jahr die Hochzeitsglocken läuten.

schließen
Lies auch ...
Katy Perry in Latex-Dessous
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

wer weiß was ihr Lieblingsessen ist , wird schon so Stinken

Petzen!#31
*****
GURU

normal leben ist ihr doch zu langweilig , zieht nur andere mit umeinander

Petzen!#30
*****
GURU

gut das man sie nicht noch riechen muss , was soll die einem leid tun hat doch nur ihr gutmensch getue im kopf , mit der stimmt was nicht , das sie nie wo bleiben kann .

Petzen!#29
*****
B-Promi

Hey, Breaking News: Wenn die Jolie sich nicht wäscht, mieft sie nach Achselschweiß und Fußkäse. Soll mal zum Zahnarzt gehen und sich die Raffel durchchecken lassen. Wenn sie wirklich aus dem Hals stinkt, kann es mit dem Gebiß zu tun haben. Ist gar nicht so selten.

Petzen!#28
*****
B-Promi

Im Alter nimmt der Mundgeruch zu, lol.

Petzen!#27