75 Kommentare

Kate Moss lässt bei Louis Vuitton-Show in Paris die Nippel blitzen

Kate Moss Busen im transparenten Kleid
Mehr Bilder

Bei der Modenschau des Luxus-Labels Louis Vuitton zeigte Kate Moss ihre Nippel  © gettyimages

Kate Moss bewies bei einer Modenschau in Paris, dass sie trotz ihrer 39 Jahre kein Problem damit hat, ohne BH auf den Laufsteg zu treten.

Na Kate, BH mal wieder vergessen?

Nein, diesmal nicht! Dieser sexy Nippel-Blitzer war ausnahmsweise rein beruflicher Natur. In Paris lief das Supermodel für das luxuriöse Modehaus Louis Vuitton im transparenten Maxi-Kleid über den Runway und zeigte viiiiel Haut.

Aber DAS kennt man von Kate Moss ja bereits. Darüber, ob der Look altersadäquat ist oder nicht, lässt sich natürlich streiten.

Aber jetzt mal ganz ehrlich: Kate Moss darf das. Kate Moss darf alles. Nur auf die schwarze Kurzhaarperücke hätten die Stylisten besser verzichten sollen.

Diese schmeichelt Kates nicht mehr ganz so taufrischem Teint nämlich nicht wirklich...

schließen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
GURU

an der ist nichts hübsch oder schön...#
nur hässlich dürr und nervig .

Petzen!#75
*****
GURU

jeder erfolg geht irgend wann zu ende

Petzen!#74
*****
GURU

die koks tusse wird immer unwichtiger ....

Petzen!#73
*****
GURU

Glückwunsch das sie bald einen Abgang macht

Petzen!#72
*****
GURU

der Grund sie ist eine Koks Tante ,,,
die nicht hübsch ist , ob Erfolg oder nicht hat keine Ausstrahlung.

Petzen!#71