17 Kommentare

Grumpy Cat – schmollende Katze aus dem Internet wird Werbestar

Grumpy Cat (11 Monate) ist nach Garfield die wohl berühmteste Katze der Welt. Über 269.000 Fans zählt allein die Facebook-Page des Kätzchens mit dem Schmollmund. Jetzt wird Grumpy Cat Werbestar.

Dass diese Katze das Zeug zum Weltstar hat, ist nicht zu übersehen!

Im Internet ist die Mieze mit dem süßen Schnäuzchen bereits ein gefeierter Star. Anhänger unzähliger Foren, Gruppen und Fan-Pages haben es sich zur Aufgabe gemacht, immer wieder neue Foto-Collagen mit der grummeligen Katze zu basteln. Jetzt könnte die Maunzi aus dem US-Bundesstaat Arizona ganz groß rauskommen.

Ein Katzenfutterhersteller verpflichtete Grumpy Cat für eine neue Werbekampagne. Fragt sich nur, wie sich diese gestalten wird. Immerhin ist Grumpy Cat dafür bekannt, auf Fragen und Komplimente generell mit einem launischen "No" zu antworten. Bei "Twitter" verkündete die Mieze: "Gerade einen erfolglosen Videodreh beendet. Gern geschehen." Außerdem verriet sie, ihren Agenten noch am Film-Set gefeuert zu haben.

Dabei wurde Grumpy Cat der Dreh laut "TMZ" so angenehm wie möglich gestaltet. In der 1. Katzen-Klasse soll sie eingeflogen worden sein, Fellpflege, Futter und Wasser aus der Flasche gab es rund um die Uhr und geschlafen wurde im eigenen Zimmer in einem Luxus-Hotel.

Aber gut war Grumpy Cat offenbar nicht gut genug ... NO!

schließen
Lies auch ...
David Fincher rechnet mit Hollywood ab
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
B-Promi

Mein Dobermann hätte den sicher zum fressen gern, am liebsten mag er frisch rasierte, er ist n Mischling mit m Feinspitz gg

Petzen!#17
*****
Fan

Ich bete ein Katerunser für die Katze.

Petzen!#16
*****
Groupie

das muss ich nicht haben..wollte eigentlich die schmollende katze..und dann landet man hier..

Petzen!#15
*****
V.I.P.

So sieht eine Katze aus wenn sie jeden Tag morgens unter die kalte Dusche muss! ich sage NO!

Petzen!#14
*****
GURU

armes tier

Petzen!#13