2 Kommentare

Rihanna sagt weiteren Auftritt ihrer "Diamonds"-Tour ab

Rihanna

Wir wünschen Rihanna eine schnelle Genesung © gettyimages

Was ist nur bei Rihanna (25) los? Nach dem Konzert in Boston muss die Sängern auf Anweisung des Arztes auch ihren Auftritt in Baltimore absagen.

Eine Kehlkopfentzündung zusammen mit einer Grippe zwingt Rihanna das Bett zu hüten, statt über die Bühne zu stürmen. Erst am Freitag hatte sie die große Kick-Off-Show zu ihrer "Diamonds"-World Tour in Buffalo gegeben – danach kam sofort der körperliche Breakdown.

Neben ihren Fans leidet vor allem Rihanna selbst unter der Situation. "Ich hasse es, Leute zu enttäuschen, die mich nie im Stich lassen!! Ich schäme mich total dafür! Danke für eure Gebete und guten Wünsche", twitterte sie nach der ersten Absage unter dem Hashtag "DWT".

Die beiden Konzerte in Baltimore und Boston werden natürlich nachgeholt, doch das dürfte für die R'n'B-Queen derzeit nur ein schwacher Trost sein. Sie soll sich vor dem Start schon enorm auf die Tour gefreut haben und hat bei den Proben wohl extra nur leicht trainiert, damit sie bei den Show für ihre Fans alles geben kann. "Sie ist gut", wird ein Insider auf "femalefirst.co.uk" zitiert, "sie ist aufgeregt mit der Tour zu starten und eine große Show zu geben."

Tja, nun kam es für die 25-jährige Schönheit aus Barbados aber ganz anders. Dass sie jetzt mit Kehlkopfentzündung und Grippe im Bett liegt, bedeutet für die gesamte Produktionscrew einen Ausfall. Deswegen wird der Superstar keinen Auftritt canceln, wenn es nicht wirklich unbedingt nötig ist. Von einem ist übrigens keine Spur zu sehen, während Rihanna versucht, wieder gesund zu werden: Lover Chris Brown (23) hängt wohl lieber in Hollywood ab.

schließen
Lesen Sie auch ...
Joanna Tuczynska
Killer-Dekolletees Busenwunder auf der Sexy-Wiesn
Mehr zum Thema
Rihanna bleibt die Stimme weg
Kehlkopfentzündung Rihanna bleibt die Stimme weg
Chris Brown
Achtung Rihanna! Brown flirtet wieder fremd
Chris Brown
Chris Brown zu Rihanna Deine Pussy gehört mir!
Stars & Themen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
V.I.P.

wer soll das denn glauben? alkohol und drogen machen sie krank...

Petzen!#2
*****
Normalo

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#1
Neueste Nachrichten
Meist gelesen ...
Facebook
Twitter
Neueste Kommentare