25 Kommentare

Selena Gomez ist sauer auf Justin Bieber wegen Kardashian-Affäre

Selena Gomez ist sauer auf Justin Bieber
FOTOS: Jelena in besseren Zeiten

Selena Gomez hat es nicht leicht mit ihrem Ex  © gettyimages

Selena Gomez (23) ist erst mal aus allen Wolken gefallen, als sie erfahren hat, dass Justin Bieber (21) was mit Kourtney Kardashian (36) hatte. Dann ließ sie das Handy glühen.

Selena Gomez soll extrem sauer und enttäuscht gewesen sein, als sie von der Affäre von Justin Bieber und Kourtney Kardashian gehört hat. Daraufhin ließ sie das Handydisplay glühen und schrieb Bieber wütende Textnachrichten.

Dabei wusste Gomez gar nicht, worüber sie sich zuerst aufregen sollte: Dass Bieber jetzt schon mit zwei Schwestern des Jenner/Kardashian-Clans rumgemacht hat. Oder, dass Bieber sich noch um sie bemüht hat, als er schon parallel etwas mit Kourtney hatte.

Wie die "InTouch" berichtet, soll Selena vollkommen ausgeflippt sein. Ihr erster Griff ging zum Telefon – mit dem sie Kourtney anrief. Dann gab es wütende Textnachrichten an Bieber. Ein Insider sagte: "Selena schrieb Justin, wie benutzt sie sich fühlte, weil sie sich zu der Zeit noch trafen. Seine Antwort war nur, dass sie doch wüsste, wie das Geschäft läuft. Dass er es also nur für Publicity getan hätte."

Letzteres ist zwar keine große Überraschung, man kann aber verstehen, dass es Selena befremdet, wenn Justin gleich mit mehreren Frauen derselben Familie liebäugelt: erst Kendall, dann Kourtney. "Sie findet es krank, dass Justin mit so vielen Leuten derselben Familie rummacht."

Zumindest damit steht sie ja nicht alleine da. Auch die Kardashian-Familie hat sich schon gewundert, wie der Insider weiter berichtet: "Sie finden es verrückt, dass Kourtney mit Kendalls Ex rummacht. Kendall fühlt sich betrogen." (mia)

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Helena Fürst: Bald bei "Promi Big Brother" zu sehen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

eher eintrittskartenknipser vom strandbad wannsee..!!

Petzen!#25
*****
Paparazzo

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#24
*****
Rockstar

mädels, wartet mal noch mind. 20 jahre, entweder ist er dann ein dauerpatient in der betty ford klinik oder aus ihm ist ein richtiger mann geworden, mit chance..!!

Petzen!#23
*****
Rockstar

Welche Frau verwertet gerne die Reste ihrer Schwester? Das sagt für mich schon ziemlich viel über die Solidarität der Schwestern aus. Zu Selena: Das hat sie gar nicht nötig und vorallem macht sich Bieber ihr ggü zur Witzfigur. Den "Mann" kann man jetzt erst recht nicht ernst nehmen.

Petzen!#22
*****
V.I.P.

Sooo hässlich ist die nun auch wieder nicht. Da könnte man schon ohne Murren mal einen wegstecken.

Petzen!#21