19 Kommentare

Oscars 2016: Teigen, Blunt & Co. schwanger auf dem roten Teppich

Schwanger bei den Oscars 2016
FOTOS: Die schönsten Oscar-Kleider 2016

Hannah Redmayne, Chrissy Teigen und Emily Blunt (v.l.n.r.) trugen bei den Oscars ihre Baby-Bäuche zur Schau  © picture alliance

Bei den 88. Academy Awards wurden nicht nur Oscars stolz in die Kamera gehalten, sondern auch Babybäuche.

Während es für die meisten Ladys auf dem roten Teppich hieß: Bauch rein, Brust raus, streckten einige Damen ganz bewusst ihre Bäuche in die Kameras. Die Rede ist von werdenden Promi-Müttern, die allesamt seelig in die Kameras grinsten.

Zu den Muttis in spe gehört Model Chrissy Teigen (30). Die Frau von John Legend (37) outete sich kürzliche als Fan von Kim Kardashians Schwangerschaftslook und hüllte ihre stattliche Kugel folgerichtig in ein hautfarbenes Stretchkleid mit roten Rosen. Ihr Göttergatte hielt ihr die Schleppe und tätschelte verliebt den Bauch.

Bereits ihr zweites Kind erwartet Emily Blunt (33). Ihre rosa Robe von Prada gab Anlass zu Spekulationen. Wird es ein Mädchen? Über eine kleine Schwester würde sich Blunts zweijährige Tochter Hazel sicherlich freuen.

Ebenfalls voller Vorfreude sind der Oscar-Nominierte Eddie Redmayne (34) und seine Frau Hannah, deren Mini-Bäuchlein unterm schwarzen Kleid nur bei nährem Hinschauen zu sehen war. Den schlichten Look peppte eine Art Lametta-Krawatte auf und natürlich das glückliche Mami-Lächeln!

Tipps der Redaktion
schließen
Lies auch ...
Superheldenfilme: Avengers und X-Men
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

Ich habe Hannah Redmayne gewählt, weil ich ihren Mann als Schauspieler gut finde. :-)

Petzen!#19
*****
Paparazzo

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#18
*****
GURU

nachwuchs , wunderbar !

Petzen!#17
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#16
*****
B-Promi

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#15