4 Kommentare

Russell Crowe hat 24 Kilo abgenommen

Russell Crowe hat 24 Kilo abgenommen
FOTOS: Stars durch dick und dünn

Russell Crowe hat richtig abgspeckt. 24 Kilo hat der Schauspieler inzwischen runter (links). Früher war Russell noch um einiges rundlicher  © Splash, gettyimages

Im August 2014 wog Russell Crowe (51) noch über 120 Kilogramm. Jetzt – nur sieben Monate später – hat er wieder zurück zu seiner alten Form gefunden.

Hollywood-Star Russell Crowe nimmt seinen Job sehr ernst – auch wenn er seinem Körper dafür einiges zumuten muss. Wenn er eine Rolle bekommt, die übergewichtig ist, dann nimmt der 51-Jährige eben zu statt das Angebot abzulehnen. "Letztes Jahr, in der ersten Augustwoche, wog ich 121,6 Kilo. Ich drehte den Film 'The Nice Guys' und wollte aussehen wie das genau Gegenteil von Ryan Gosling", verrät er bei einem Interview in der australischen Radio-Show "Fitzy & Wippa".

Nachdem die letzte Szene im Kasten und somit die Dreharbeiten beendet waren, war für Russell aber sofort klar: die Extrapfunde müssen wieder weg. Mit gesunder Ernährung und viel Ausdauertraining schaffte er es tatsächlich, in den letzten sieben Monaten ganze 24 Kilo abzuspecken.

Diese starken Gewichtsunterschiede sind für den Schauspieler aber keine neue Erfahrung. Schon für seine Rolle in "Gladiator" musste er vor 16 Jahren seinen Körper dramatisch verändern. Durch eine spezielle proteinhaltige Ernährung nahm er damals ganze 18 Kilo ab. Für seine schauspielerische Leistung wurde er mit einem Oscar ausgezeichnet.

Das wird ihm mit seiner Rolle in der Actionkomödie "The Nice Guys" vermutlich nicht gelingen. Ab dem 2. Juni ist er in dem Film an der Seite von Ryan Gosling (35) als durchgeknallter Profikiller bei uns in den Kinos zu sehen. Seinen Schauspielkollegen lobte Crowe übrigens in den höchsten Tönen. "Der Typ ist ein Komik-Genie. Er ist ein super Kumpel und total intelligent. Er liebt seinen Job. Mit ihm zusammen vor der Kamera zu stehen war ein Vergnügen. Er brachte mich ständig zum lachen, er ist super lustig," erzählte er dem Radiosender. (rk)

Tipps der Redaktion
John Goodman 2009 und 2015: Aus dick mach dünn
Mächtig abgespeckt Man, ist der Goodman!
schließen
Lies auch ...
Selena Gomez bei der Vanity Fair Oscar Party im Februar in Los Angeles
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

Gut gemacht Russell aber aufpassen wegen Jojo und so!!!

Petzen!#4
*****
GURU

lizi , mach dir nicht die mühe und däumel dich nach oben wärend ich permanent die gleichen damuen dann nach unten habe wenn du dort kommentierst wo ich kommentiere ! das nennt man zum obst machen :D !

Petzen!#3
*****
Rockstar

Und warum zeigt ihr uns dann kein aktuelles Foto von ihm?

Petzen!#2
*****
GURU

sehr gut , nun kann er wieder 3 schnitzel mehr verdrücken !

Petzen!#1