53 Kommentare

Micaela Schäfer hat jetzt Herzen als Brustwarzen

Micaela Schäfer mit Herz auf der Brustwarze
FOTOS: Die Sexbomben der Nation

Micaela Schäfer unter der Nadel: das Nacktmodel trägt neuerdings Herzchen-Tattoos als Brustwarzen  © Action Press

Micaela Schäfers (32) Boobs wurden zur Abwechslung mal nicht größer, sondern herzlicher.

Die Nackschnecke hat in der Vergangenheit immer wieder an sich rumschnippeln lassen. Gesicht und Busen wurden unzählige Male vom Beauty Doc "optimiert".

Jetzt hat Micaela Schäfer aber eine Veränderung ganz anderer Art an ihrem Körper vornehmen lassen: Sie lies sich die Brustwarzen zu Herzen tätowieren.

Gegenüber Promiflash erklärte sie: "Ich mach ja immer gerne Sachen, die noch keiner so oft gemacht hat. Und da dachte ich mir, Nippel-Tattoos sind etwas für mich."

Ganz genau! Denn als Nacktmodel richtet Micaela auf den Look ihrer Boobs natürlich ein ganz besonderes Augenmerk. Mehrfach ließ sie ihre Brüste bereits vergrößern.

Nun also die Verschönerung mit roter Tinte unter der Haut. Für das neue Brustwarzenformat zeichnete die Tätowiererin zunächst Herzchen rund um die beiden Vorhöfe.

Danach malte sie die hautfarbenen Stellen im Herz in der Farbe der Brustwarzen an. Das Ergebnis: zwei makellose Herzchen auf Micas Brüsten.

"Ich finde, das sind so geile Nippel. Und vielleicht habe ich damit wirklich einen Trend gesetzt", strahlt sie.

Wir würden uns jedenfalls nicht wundern, wenn sie es mit ihren neuen Herzchen mal wieder in die internationale Berichterstattung schafft. (spy)

Tipps der Redaktion
schließen
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Rockstar

Die ist ja drauf!!! Was kommt da noch nach???

Petzen!#53
*****
Jetsetter

ohh neee wie gruselig !

Petzen!#52
*****
Rockstar

Die Arme. Weder kann sie ihr Gesicht schmerzverzerren noch kann sie hinterher fröhlich strahlen. Ach, Botox ist halt nicht immer toll, gell...

Petzen!#51
*****
Rockstar

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#50
*****
Paparazzo

Mich erstaunt immer wieder, dass es tatsächlich Menschen gibt, die ihre Silikonprothesen erotisch finden.
Für alle andere scheint es wohl das ultimative Verhütungsmittel zu sein und Durchblutungsfördernd: weil Mann bei dem Ablick rasend schnell die Flucht ergreift.
Gäbe es eine Forbesliste er häßlichsten Brüste, sie stünde ganz weit vorne.

Petzen!#49