Stefan Raab

deutscher TV-Entertainer, Musiker

Fan oder Feind:
Stimme ab!

167  Stimmen wurden abgegeben.

Steckbrief von Stefan Raab

Der Moderator Stefan Raab wird mittlerweile in einem Atemzug mit Entertainerlegenden wie Thomas Gottschalk, Harald Schmidt und Frank Elstner genannt.

Der Steckbrief des gebürtigen Kölners begann allerdings ganz anders - mit einer Metzger-Lehre.

Stefan Konrad Raab wurde 1966 in Köln geboren, wo er mit seiner Schwester aufwuchs. Nach dem Abitur 1986, leistete Raab zwei Jahre lang seinen Grundwehrdienst bei der Flugbereitschaft in Köln-Wahn und studierte anschließend fünf Semester lang Rechtswissenschaften in Köln und Bielefeld. Parallel dazu absolvierte das Multitalent eine Metzger-Ausbildung im Betrieb seiner Eltern, die er mit der Note "sehr gut" und als Bester seines Bezirksjahrgangs abschloss. Der Einstieg in den Medienzirkus vollbrachte Stefan Raab über die Produktion von Werbe-Jingles, mit denen er sich Anfang der 1990er Jahre selbständig machte. Unter anderem arbeitete er für das ARD-Morgenmagazin, die RTL-Talkshow "Bärbel Schäfer" sowie "Veronas Welt". Daneben produzierte er Musik für "Die Prinzen" und "Bürger Lars Dietrich". Dem Musikbusiness ist der Entertainer bis heute treu geblieben: Er hat einen eigenen Musikverlag sowie ein eigenes Label RARE (Raab Records).Über die Jingle-Produktion gelang er zum Kölner Musiksender VIVA, wo er fortan die Sendung "Vivasion", bis Ende 1998, moderierte. Ursprünglich wurde er durch den damaligen VIVA-Aufnahmeleiter Marcus Wolter entdeckt, der später Raabs Dauerbrenner "TV Total" entwickeln sollte. Bei VIVA nahm der Moderator, der schon damals kein Blatt vor dem Mund nahm, schnell Fahrt auf. Stefan Raab landete mit "Böörti Böörti Vogts" und "Hier kommt die Maus" Erfolge in den Charts, schickte den Schlagerbarden Guildo Horn 1998 zum Grand Prix und gründete 1998 seine eigene Produktionsfirma Raab TV. In den nächsten Jahren etablierte er "TV Total" als Institution im privaten Abendprogramm, entwickelte zahlreiche Showformate - unter anderem "Schlag den Raab - und engagierte sich mehrfach beim Grand Prix, den er mit Lena 2010 gewann. Mit seiner Lebensgefährtin hat der immer noch in Köln lebende Medienprofi zwei Töchter.

Was Stefan Raab in die Hand nimmt, wird zu gold: Jede seiner Shows ist ein absoluter Erfolg. Ob "TV Total", "Schlag den Raab", "Schlag den Star", "Wok WM" oder ganz frisch "Absolute Mehrheit" - Traumquoten sind garantiert. 

Name
Stefan Raab
Beruf Komponist, Produzent, Moderator
Geburtstag (47 Jahre)
Sternzeichen Waage
Geburtsort Köln
Staatsangehörigkeit
Bundesrepublik Deutschland
Größe 182 cm
Gewicht 88 kg
Augenfarbe Blau
Geschlecht
männlich
Links tvtotal.prosieben.de

News zu Stefan Raab

Stefan Raab: Bilder

Video zu Stefan Raab

schließen
Lesen Sie auch ...
Sophia Loren in Die Millionärin
Tanti Auguri 80 Jahre Sophia Loren
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

Was für ein selbstherrlicher Typ, der meint er sei der Beste. Muss immer in die Kamera schauen, dass man ihn ja sieht, so Gorilla ähnlich.

Petzen!#31
*****
Paparazzo

Er ist eine beeindruckende Persönlichkeit - auf seine Weise.

Petzen!#30
*****
Rockstar

endlich mischt mal einer den laden auf,mit fragen die die bevölkerung interessiert

Petzen!#29
*****
Normalo

er ist toll! Gut das es ihn gibt:) Sonst wär´s echt langweilig!

Petzen!#28
*****
Paparazzo

Ein genialer Moderator und Entertainer und einer der mich im TV ernsthaft zum lachen bringt.

Petzen!#27
Facebook
Meist Geschaut...