Taylor Swift

US-Country-Sängerin und Songschreiberin

Fan oder Feind:
Stimme ab!

94  Stimmen wurden abgegeben.

Steckbrief von Taylor Swift

Die Country-Sängerin Taylor Swift ist in ihrem Heimatland ein Superstar. Mittlerweile beinhaltet ihr Steckbrief das Prädikat "finanziell erfolgreichste Sängerin der Welt".

Taylor Alison Swift wurde 1989 in Reading, Pennsylvania (USA), geboren. Die Tochter eines Wertpapierhändlers und einer Hausfrau wuchs daraufhin mit ihrem Bruder Austin in Wyomissing, Pennsylvania, auf einer Weihnachtsbaumfarm auf. Die musikalischen Wurzeln lagen in der Familie: So war Swifts Großmutter mütterlicherseits eine professionelle Opernsängerin. In ihrer Jugend begeisterte sich die angehende Rekordsängerin vor allem für die Interpreten des Countrygenres, so beispielsweise Dolly Parton, LeAnn Rimes und die Dixie Chicks. Die ersten musikalischen Erfahrungen sammelte Taylor Swift im Alter von zehn Jahren bei Karaoke-Wettbewerben, Messen und Festivals. Bereits zu diesem Zeitpunkt schrieb sie ihre ersten eigenen Songs. Nachdem sie mit elf Jahren vergeblich nach einem Plattenvertrag suchte, wurde sie mit 14 bei einem Auftritt von Scott Borchetta entdeckt. Im Jahr 2006 folgte das erste Album "Taylor Swift". Die Single "Tim McGraw" stieg auf Platz sechs der US-Country-Charts ein. Später wurde die Scheibe mit Fünffach-Platin prämiert. Gleich vier Auskopplungen erreichten die Top Ten und machten die Sängerin auf Anhieb zu einem Megastar in der traditionell sehr beliebten Countryszene Nordamerikas. Das zweite Album "Fearless" folgte Ende 2008 und schlug ebenfalls ein: Mit Unterbrechung besetzte Taylor Swift knapp elf Wochen lang die Spitze der Hitparade. Am Ende hat es für das meistverkaufte US-Album des Jahres 2009 gereicht. Der Titel "Love Story" wurde 2,65 Millionen Mal heruntergeladen und avancierte zum ersten Countrytitel, der die Billboard Mainstream Top-40-Charts anführte. Infolgedessen erhielt Taylor Swift zahlreiche Auszeichnungen, darunter 2010 den "People's Choice Award" sowie den begehrten Musikpreis Grammy. Im Oktober 2010 legte der gelockte Blondschopf das dritte Album "Speak Now" nach, das sich innerhalb der ersten Woche mehr als eine Million Mal verkaufte. Mit Jahreseinnahmen in Höhe von 35 Millionen US-Dollar im Jahr 2011 gilt Swift als die finanziell erfolgreichste Musikerin weltweit.

Und der Erfolg geht weiter: 2012 erscheint ihr viertes Studioalbum "Red", dass es in England und den USA auf Platz eins der Albumcharts schafft, in Deutschland immerhin bis auf Rang fünf. Es folgt nicht nur eine Welttournee, in dessen Vorprogramm Kumpel und Musikstar Ed Sheeran auftritt – Taylor Swift räumt auch drei Preise bei den "American Country Music Awards" ab. Doch damit nicht genug: 2013 räumt die Sängerin außerdem ihren sechsten "Songwriter Award" ab und bricht damit den Rekord von Künstlern wie Vince Gill und Alan Jackson, die den Preis bislang fünf Mal mit nach Hause nehmen durften.

Name
Taylor Swift
Beruf Sänger
Geburtstag (25 Jahre)
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Reading / Pennsylvania (USA)
Staatsangehörigkeit
Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 177 cm
(Ex-)Partner Conor Kennedy, Cory Monteith, Ed Sheeran, Harry Styles, Jake Gyllenhaal, Joe Jonas, John Mayer, Taylor Lautner
Familienstand ledig
Geschlecht
weiblich
Links www.taylorswift.com

News zu Taylor Swift

Bilder zu Taylor Swift

Cara Delevingne und Taylor Swift sind Freundinnen

Cara Delevingne und Taylor Swift sind Freundinnen
1/20
Eine Cara Delevingne geht natürlich nicht mit irgendwem shoppen – in New York zieht das Model mit Superstar Taylor Swift durch die Boutiquen!

Taylor Swift als sexy Star

Taylor Swift als sexy Star
2/20
Als Sängerin und Stilikone ist Taylor Swift heiß umschwärmt. In Sachen "Jungs" hatte sie auch einiges nachzuholen, wie man aus ihren Songs erfährt.

Taylor Swift als Kind

Taylor Swift als Kind
3/20
"Früher wurde ich auf dem Schulhof immer übersehen", sagt sie Sängerin über ihre Kindheit.

Sängerin Raylor Swift

Sängerin Raylor Swift
4/20
Taylor Swift, hier bei den Brit Awards 2015, will lieber mit ihrer Musik als mit Schmuddelfilmchen in Erinnerung bleiben

Taylor Swift - Geburtstagsparty mit Promi-Freunden

Taylor Swift - Geburtstagsparty mit Promi-Freunden
5/20
Taylor Swift - Geburtstagsparty mit Promi-Freunden

Taylor Swift bei den Brit Awards 2015

Taylor Swift bei den Brit Awards 2015
6/20
Den Fokus auf ihren "sexy Back" legte auch Sangeskollegin Taylor Swift in dieser ... ähm ... interessanten Drachenrobe mit transparentem Einsatz

Taylor Swift

Taylor Swift
7/20
Taylor Swift bei der Victoria's Secret Show im Dezember 2014 in London.

Taylor Swift und Hozier sind kein Liebes-Paar

Taylor Swift und Hozier sind kein Liebes-Paar
8/20
Taylor Swift und Hozier haben angeblich nichts

Taylor Swift sang bei den Grammys 2015

Taylor Swift sang bei den Grammys 2015
9/20
Mehr Stil hatte Taylor Swifts Auftritt im türkisen Ballkleid

Taylor Swift im Weihnachtspulli

Taylor Swift im Weihnachtspulli
10/20
Taylor Swift weiß, wie man einen Weihnachtspulli stilvoll kombiniert

Style-Rückblick 2014: Taylor Swift

Style-Rückblick 2014: Taylor Swift
11/20
Bei der Victoria's Secret Runway-Show Anfang Dezember waren die Posten der Engel zwar alle schon besetzt – Taylor Swift setzte bei der Aftershow-Party trotzdem auf Weiß und schwebte in einem sexy geschlitzten Dress mit raffiniertem Dekolleté über den pinken Teppich

Taylor Swift hat Geburtstag

Taylor Swift hat Geburtstag
12/20
Taylor Swift hat allen Grund zum Lachen. Hier modelt sie für Ked's Schuhe.

Taylor Swift singt bei der Show von Victoria's Secret 2014

Taylor Swift singt bei der Show von Victoria's Secret 2014
13/20
Die schöne Taylor Swift war schon zweimal der Star der Victoria's Secret Fashion Show. Hier singt sie 2014 für VS in London in sexy Lingerie

Taylor Swift sexy bei den AMAs 2014

Taylor Swift sexy bei den AMAs 2014
14/20
Roooarrr: Taylor Swift sexy bei den American Music Awards 2014 im Nokia Theatre in L.A.

Taylor Swift "1989"

Taylor Swift "1989"
15/20
Ihr Album "1989" toppte Taylors Karriere 2014 nochmal. Es ist ein Riesenerfolg. Tay ist 1989 geboren – daher der Titel des Albums
16/20
17/20
... UND im knappen Mini! Welcher Look gefällt euch besser?
18/20
Taylor Swift konnte sich offenbar nicht so recht entscheiden, was sie zur VS-Aftershow-Party tragen wollte. Also kam sie einfach im langen Weißen ...
19/20
Wie schon bei der Runway-Show im Jahr 2013 war Taylor Swift auch 2014 wieder dabei, um den Engeln auf dem Catwalk ein Ständchen zu trällern
20/20
Hätte glatt als einer der Engel durchgehen können: Taylor Swift hatte sich passend zur großen Dessous-Show in einen knappen Zweiteiler und schwarze Spitze gehüllt
 
 

Taylor Swift: Bildergalerien

Video zu Taylor Swift

schließen
Lies auch ...
Jason Statham GoGo

Oft mit Taylor Swift genannt

Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Jetsetter

Taylor ist eine Madonna und sieht aus wie ein Engel. Hat keine Skandale und lässt sich nicht von billigen Männer unterkriegen. Standfeste Persönlichkeit. Tolle Shows und Musik.

Petzen!#12
*****
Rockstar

Ja, hübsch ist sie zweifelsohne sehr und sie macht auch authentische, nette Popcountry-Musik (zwar nicht mein Fall, aber sie macht ihre Sache schon sehr gut!). Die Liste ihrer berühmten Ex-Partner ist halt doch recht lang.... finde es außerdem irgendwie nicht ganz so vorbildlich von ihr, dass sie so direkt und eindeutig in ihren Texten über sämtliche Verflossene Bericht erstattet.

Petzen!#11
*****
Jetsetter

Tolle Frau, tolle Stimme, gute Shows. Da stimmt alles. Es gibt leider Männer, die sie nur ausnützen wollen. Taylor ist klug und bleibt solo bis der richtige kommt.

Petzen!#10
*****
GURU

Oh oh here she comes watch out boy she'll chew you up
oh oh here she comes she's a maneater

Petzen!#9
*****
Groupie

die hätte das zeug zum aufsteiger des jahres 2013!! gutes Aussehen hat sie ja schon mal!!!

Petzen!#8