Rafael van der Vaart

holländischer Fußballprofi

Fan oder Feind:
Stimme ab!

38  Stimmen wurden abgegeben.

Steckbrief von Rafael van der Vaart

Rafael van der Vaart ist ein technisch begabter Fußballspieler, der seine Spielmacher-Qualitäten schon bei international erfolgreichen Clubs wie "Real Madrid" gezeigt hat.

Das Talent als Fußballspieler machte sich bei Rafael van der Vaart schnell bemerkbar und der Niederländer erhielt einen Jugendspielervertrag bei dem Club "Ajax Amsterdam". Bereits mit 17 Jahren wurde er in der Profimannschaft als Ergänzungsspieler eingesetzt. In der Saison darauf, zwischen den Jahren 2000 und 2001, gelang dem Fußballspieler der große Durchbruch. Mit seiner Spielübersicht und einer ausgezeichneten Technik am Ball wurde er von seinem damaligen Trainer zum Stammspieler befördert. Rafael van der Vaart dankte es ihm mit Toren und Torvorlagen über die ganze Saison, sodass ihn die Fans auch zum Talent des Jahres wählten.

Die darauffolgende Saison war der Fußballspieler von zahlreichen Verletzungen geplagt und überzeugte trotz alledem mit 14 Pflichtspieltoren. Vier Tore mehr legte Rafael van der Vaart in der nachfolgenden Spielsaison drauf, obwohl er auch in dieser oft verletzt war.

Als Mannschaftskapitän bestritt der Edeltechniker eine weitere Spielzeit für "Ajax Amsterdam", bis er Ende Mai 2005 einen Vertrag beim "Hamburger SV" unterschrieb. Von den Fans begeistert aufgenommen, spielte er eine überragende erste Saison für seinen neuen Verein. Mit vielen Toren, Torvorlagen und einem neuen Vereinsrekord in zwei weiteren Spielzeiten erarbeitete sich der Fußballspieler in kurzer Zeit einen Kultstatus im Verein.

Durch seine starken Leistungen machte Rafael van der Vaart sich international begehrt. Sodass er sich am vierten August auf einen Wechsel zum Spitzenklub "Real Madrid" verständigte. Eine ordentliche Saison mit dem ersten Karriere-Hattrick Rafael van der Vaarts war die Folge. Nach einer weiteren Spielzeit, in der er aufgrund neuer Spieler und einem Trainerwechsel kaum zum Einsatz kam, gab der Holländer auch schon seinen Abschied in Richtung "Tottenham Hotspur" bekannt. In dieser nahm der Fußballspieler wieder die gewohnte Position als Mittelfeldstratege an und dirigierte das Spiel des Londoner Fußballvereins.

Seit 2001 hat Rafael van der Vaarts Steckbrief auch regelmäßige Einsätze in der niederländischen Nationalmannschaft aufzuweisen. Bei den vergangenen Europa- und Weltmeisterschaften gehörte er zum Kader. Zur Saison 2012/2013 kehrte van der Vaart zu seinem ehemaligen Verein "HSV" zurück. Der Vertrag ist bis 2015 befristet. Im selben Jahr trennt sich der Fußballer auch von seiner Frau Sylvie van der Vaart. Dann die Schocknachricht: Er ist mit Sylvies besten Freundin Sabia Boulahrouz zusammen. Nach wenigen Monaten Beziehung verkündet Rafael, dass Sabia schwanger ist.

Name
Rafael van der Vaart
Beruf Fußballspieler
Geburtstag (31 Jahre)
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Heemskerk (Niederlande)
Staatsangehörigkeit
Niederlande
Größe 170 cm
Gewicht 75 kg
(Ex-)Partner Sabia Boulahrouz
Familienstand geschieden
Geschlecht
männlich
Links

News zu Rafael van der Vaart

Rafael van der Vaart: Bilder

Video zu Rafael van der Vaart

schließen
Lesen Sie auch ...
Lewis Hamilton
Kommentare
noch verfügbare Zeichen
*****
Paparazzo

Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

#4
*****
Jetsetter

Schlechter Spieler mit einem Flittchen an der Hand.

Petzen!#3
*****
GURU

Es gibt bessere Spiele und seine Frau ist die absolute Pest!

Petzen!#2
*****
B-Promi

Guter Spieler und sehr sympatisch

Petzen!#1
Facebook
Meist kommentiert ...