Erykah Badu

US-Soulsängerin

Fan oder Feind:
Stimme ab!

3  Stimmen wurden abgegeben.
Erykah Badu

Steckbrief von Erykah Badu

In ihrer Welt gibt es keine Noten: Erykah Badu vertraut nur ihrem Gehör. Dass dieses sie nicht trügt, bezeugen der Sängerin etliche Grammys und ihr Titel als "Queen Of Neo-Soul".

Liest man die Kritiken zu Erykah Badu, fällt es immer wieder: das Wort "Göttin". Fast scheint es, als lasse die Sängerin mit ihrem Soul Milch und Honig zugleich durch das gelobte Musikland fließen. Dabei sind mehrere Grammys und Platinauszeichnungen ohnehin schon eine eigene Visitenkarte - für Erykah Badu, Musiksuperstar.

Ein kleiner Star ist die Sängerin aber schon im Alter von vier Jahren: Da hat die Tochter einer Schauspielerin gerade ihren ersten Auftritt am städtischen Theater hinter sich - sowie etliche Zeichen-, Sing- und Tanzlektionen. Der künstlerische Weg ist für Erykah Badu damit vorgezeichnet und wird mit dem Abbruch ihres Studiums unwiderruflich von ihr eingeschlagen. Zunächst gründet sie die Hip Hop-Formation "Erykah Free" bis der Zufall ihr auf die Karrieresprünge hilft. Nachdem sie bei einer Party dem Chef von "Legacy Entertainment" über den Weg läuft und ihn mit Demos überzeugen kann, darf sie im Vorprogramm verschiedener anderer Künstler wie zum Beispiel "Method Man" auftreten. Bald stehen die Plattenlabel bei der Sängerin Schlange, die nun für ihr Debüt das Tonstudio erobert. Das Ergebnis ist "Baduizm" und avanciert 1997 zum ersten Platin- und Grammy-Erfolg auf dem Steckbrief der Sängerin. Es folgen Duette mit berühmten Gesangskollegen sowie die Alben "Mama's Gun" und "World Wide Underground", die in Sachen Erfolg nahtlos an "Baduizm" anschließen können. Nach einer Babypause veröffentlicht Erykah Badu zudem das vierte Album "New Amerykah Part One (4th World War)".

Nebenbei tritt die Sängerin auch immer wieder mal in die Fußstapfen ihrer Mutter. Als Schauspielerin ist sie unter anderem in der Roman-Verfilmung "Gottes Werk und Teufels Beitrag" zu sehen. Auch Badu selbst ist inzwischen Mutter. Ihre drei Kinder stammen von drei unterschiedlichen Vätern.

Name
Erykah Badu
Beruf Sänger, Komponist, Produzent, Schauspieler
Geburtstag (43 Jahre)
Sternzeichen Fische
Geburtsort Dallas / Texas (USA)
Staatsangehörigkeit
Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 152 cm
Familienstand ledig
Geschlecht
weiblich
Links www.erykah-badu.com

News zu Erykah Badu

  • Originalbild nicht mehr verfügbar
    Rutsch rüber, Adele! DAS sind die neuen Soul-Wunder

    Top.de stellt eine Hand voll Ladys vor, die Soul-Queen Adele 2013 den Rang ablaufen könnten.

Video zu Erykah Badu

schließen
Lies auch ...
Chris Prinz, Thorsten Legat und Wolfgang Joop würden wir gerne im Dschungelcamp sehen

Oft mit Erykah Badu genannt

Kommentare
noch verfügbare Zeichen