Silva Gonzalez

dt. Sänger und Schauspieler

Fan oder Feind:
Stimme ab!

8  Stimmen wurden abgegeben.
Silva Gonzalez

Steckbrief von Silva Gonzalez

Latino-Pop ist sein Leben: Der Sänger Silva Gonzalez ist Gründungsmitglied der "Hot Banditoz"

Silva Gonzalez, der mit erstem Vornamen Hayrettin heißt, ist gebürtiger Hamburger, hat aber chilenische und türkische Wurzeln. Sein Steckbrief beginnt am 5. Mai 1979 als er in der Hansestadt geboren wird. Als der spätere Sänger fünf Jahre alt ist, zieht er mit seiner Familie in die niedersächsische Kleinstadt Gartow. Dort besucht er die Schule, zieht aber nach seinem Abschluss 1998 wieder zurück in den hohen Norden nach Hamburg.

Dort beginnt Silva Gonzalez eine Ausbildung zum Werbekaufmann und arbeitet viel auf Events, im Promotion- und Moderationsbereich. Zu der Zeit entdeckt er auch seine Leidenschaft für das Medium Fernsehen. Er will sich als Sänger versuchen, also geht er zu einem Casting, bei dem Sänger für die Band "Hot Banditoz" gesucht werden. Das ist 2004 und Gonzalez schafft es, neben der Brasilianerin Fernanda Brandao, tatsächlich in die Band. Mit der Debütsingle "Veo Veo" steigt das Latin-Pop-Trio auf Platz drei der deutschen Singlecharts ein und erreicht Goldstatus.

2008 steigt Silva Gonzalez aus der Gruppe aus und versucht sich als Schauspieler im Fernsehen und Model für Kampagnen im TV, Internet und Print. 2012 startet der Sänger mit den "Hot Banditoz" in neuer Besetzung ein Comeback, "Life is so strong" wird die erste Single nach der Wiedervereinigung. 2013 gehört Silva Gonzales zu den Kandidaten des RTL-Dschungelcamps.

Name
Silva Gonzalez
Beruf Sänger, Schauspieler
Geburtstag (35 Jahre)
Sternzeichen Stier
Geburtsort Hamburg
Staatsangehörigkeit
Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht
männlich
Links www.silva-gonzalez.de

News zu Silva Gonzalez

Video zu Silva Gonzalez

schließen
Lies auch ...
Katy Perry in Latex-Dessous

Oft mit Silva Gonzalez genannt

Kommentare
noch verfügbare Zeichen