Berlinale 2016

Berlinale – Ian McKellen staubt den Bären ab

 © gettyimages

Die Berlinale 2016, das vielleicht politischste der großen internationalen Filmfeste, lockt zwischen dem 11. und 19. Februar wieder einen ganzen Haufen nationaler und internationaler Stars und Promis in die deutsche Haupstadt. Im Wettbewerb laufen Filme wie "Genius" von Michael Grandage und mit Colin Firth, Jude Law, Nicole Kidman und Guy Pearce, "24 Wochen" von Anne Zohra Berrachedder mit Julia Jentsch und Bjarne Mädel und "Jeder stirbt für sich allein" von Regisseur Vincent Perez mit Emma Thompson, Brendan Gleeson und Daniel Brühl. Außer Konkurrenz laufen unter anderem der Eröffnungsfilm "Hail, Caesar!" von den Coen-Brüdern und mit George Clooney, Josh Brolin, Ralph Fiennes, Jonah Hill, Scarlett Johansson, Tilda Swinton und Channing Tatum, Spike Lees "Chi-Raq" mit Nick Cannon, Wesley Snipes, Jennifer Hudson, John Cusack und Samuel L. Jackson" und "Saint Amour" von Benoît Deléphine mit Gérard Depardieu. Unter dem Vorsitz von Oscar-Gigantin Meryl Streep werden der deutsche Schauspieler Daniel Brühl, sein britischer Kollege Clive Owen, Filmkritiker Nick James, die französische Fotografin Brigitte Lacombe, der italienische Darsteller Alba Rohrwacher und die polnische Filmemacherin Malgorzata Szumowska über die Vergabe des Goldenen und der Silbernen Bären entscheiden. Festivalleiter ist seit Mai 2001 Dieter Kosslick.

  • Berlinale 2016 – Michael Ballhaus
    Berlinale 2016 Goldener Ehrenbär für Michael Ballhaus

    Er gehört auf der Berlinale fast schon zum Inventar, nun wurde er dort für sein Lebenswerk geehrt: Kameramann Michael Ballhaus.

  • Angela Merkel, Amal und George Clooney im Kanzleramt
    Hoher Besuch Der Clooney-Merkel-Treff

    Politik trifft auf Prominenz. Die Kanzlerin begrüßte George und Amal Clooney im Kanzleramt. Hauptthema: Flüchtlingspolitik.

  • Berlinale 2016 – über 430 Filme werden gezeigt
    Berlinale 2016 12 Film-Highlights

    Viele Stars wie George Clooney präsentieren ihre Streifen persönlich. Insgesamt werden über 430 Filme vorgestellt.

  • George Clooney, Meryl Streep und Anke Engelke bei der Berlinale 2016
    Berlinale 2016 Die Gala wurde eröffnet!

    Für die witzigen Momente sorgte Moderatorin Anke Engelke und den schönsten Augenblick übernahm George Clooneys Frau Amal.

  • Berlinale 2016: George Clooney, Meryl Streep, Channing Tatum
    Filmhauptstadt Dickes Staraufgebot auf der Berlinale 2016

    Jede Menge internationale Stars tummeln sich auch dieses Jahr wieder bei der Berlinale. Gleich zur Eröffnung kommen Weltstars.

  • Jella Haase auf dem roten Teppich
    Jella Haase Das ist Deutschlands neuer "Shooting Star"

    Im Rahmen der Berlinale 2016 wird "Fack ju Göhte"-Star Jella Haase als eine der besten Newcomerinnen ausgezeichnet werden.

  • Meryl Streep
    Berlinale 2016 Meryl Streep wird Jury-Präsidentin

    Meryl Streep übernimmt im kommenden Jahr die Präsidentschaft der Berlinale-Jury. Fragt sich, für wen das nun die größere Ehre ist.

  • Die 65. Berlinale in Bildern
    Video Die 65. Berlinale in Bildern

    Eineinhalb Wochen hat die Filmwelt nach Berlin geblickt. Zur Berlinale kam wieder alles, was in der Branche Rang und Namen hatte. Impressionen und Bilder der 65. Berlinale.

  • Berlinale 2015 – Hana Saeidi mit dem Goldenen Bären
    Berlinale 2015 Ein Goldener Bär für "Taxi"

    Die Jury der 65. Berlinale ehrt ein mutiges Projekt – den regimekritischen Film "Taxi" von dem Iraner Jafar Panahi.

  • Sylvie Meis bei der Cinema for Peace-Gala
    Sylvie Meis Kissenschlacht nach der Berlinale

    Für Sylvie Meis war ihr Besuch auf der diesjährigen Berlinale ein wunderbares Erlebnis. Aber auch ein stressiges.

  • Robert Pattinson
    Filmfestspiel Robert Pattinson ehrt die Berlinale

    Das erste Berlinale-Wochenende ist geschafft und auch Robert Pattinson ist in die Hauptstadt gereist, um seinen neuen Film vorzustellen.

  • Moritz Bleibtreu wollte Koch werden
    Moritz Bleibtreu Beinahe wäre er Koch geworden

    Dass Moritz Bleibtreu heute vor der Kamera steht und nicht den Kochlöffel schwingt, hat er seiner Mutter zu verdanken.

  • Originalbild nicht mehr verfügbar
    Berlinale-Party Kein Einlass für Patricia Blanco

    Patricia Blanco wurde bei einer Berlinale-Party erst hineingelassen und dann wieder rausgeschmissen.

  • Originalbild nicht mehr verfügbar
    Berlinale 2015 Darum ist das Filmfest so züchtig!

    Warum zeigen die Schauspielerinnen auf dem roten Teppich der Berlinale kaum Haut? Die Antwort lest ihr hier ...

  • Eva Habermann auf der Berlinale 2015
    Berlinale 2015 Züchtig, züchtig, Girls!

    Der rote Teppich der Berlinale hat in diesem Jahr wenig nackte Haut gesehen.

  • Dieter Kosslick (2. v.r.) mit Isabel Coixet, Gabriel Byrne, Rinko Kikuchi Juliette Binoche
    Berlinale 2015 Die Filme, die Stars und "Fifty Shades of Grey"

    Die kommenden Tage stehen ganz im Zeichen des Bären, denn gestern öffnete die 65. Berlinale ihre Pforten.

  • Berlinale 2015
    Ein Filmfest! Zahlen und Fakten rund um die Berlinale

    Die 65. Berlinale hat offiziell begonnen. Rund um das beliebte Filmfestival gibt es zahlreiche interessante Fakten und Anekdoten.

  • Shia LaBeouf auf der Berlinale 2014
    LaBeouf & Co. Die Skandale der Berlinale

    Die Berlinale blickt nicht nur auf Jahrzehnte voller künstlerischer Höhepunkte zurück, auch zahlreiche handfeste Skandale bleiben in Erinnerung. Ein Überblick.

  • Berlinale 2012 – Dieter Kosslick mit Meryl Streep
    Bärenspur Die Geschichte der Berlinale

    Am 5. Februar rollt Berlin für die Filmfestspiele wieder den roten Teppich aus. Doch bis sich die Berlinale etablieren hatte, dauerte es.

  • Berlinale 2015 – Daniel Brühl gehört zur Jury
    Neben Audrey Tautou Daniel Brühl sitzt in der Berlinale-Jury

    Das Programm für die Berlinale 2015 steht, und auch die Jury ist nun komplett: Unter anderem entscheidet Daniel Brühl über die Sieger.